Feuriger Advent

Zum Feurigen Advent mit der Nachbarschaft verwandelt sich die Marzahner Promenade seit dem Jahr 2016 einmal jährlich in eine Kultur- und Kunstmeile. Das Nachbarschaftsfest wird von der AG Nachbarschaftsfeste des Bündnisses für Demokratie und Toleranz am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf mit Hilfe von zahlreichen Akteur*innen aus der Zivilgesellschaft organisiert. An mehreren Orten wird rund um den Victor-Klemperer-Platz und das Freizeitforum Marzahn zu Live-Musik und heißen Getränken eingeladen. Im und am Freizeitforum Marzahn können Groß und Klein an vielen Aktionen teilnehmen. Ob Feuerschale, Weihnachtsmann oder Spiel- und Bastelangebote: Ihr seid herzlich eingeladen zu staunen, zu basteln, zu hören, zu genießen, sich sportlich zu betätigen, zu spielen oder einfach einen wunderbaren Nachmittag zu verbringen. Wer sich an den jährlichen Vorbereitungen zum Feurigen Advent aktiv beteiligen möchte, kann sich gerne via Mail an das Bündnis wenden.

Mehr Informationen gibt es auf der Facebookseite des Marzahner Nachbarschaftsfestes.

An dieser Stelle gibt es eine kleine Übersicht über die bisherigen Aktivitäten des Bündnisses zum Feurigen Advent:

2017 – Bericht

2017 – Ankündigung

Pressemitteilung Bezirk 2017

2018 – Ankündigung

Pressemitteilung Bezirk 2018

2019 – Ankündigung

Hier gibt es die Pressemitteilung des Bündnisses für Demokratie und Toleranz Marzahn-Hellersdorf zum Feurigen Advent 2019: BfDT M-H (PM 38)_Feuriger Advent mit der Nachbarschaft

Pressemitteilung Bezirk 2019