Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

21.04.2021 um 8:00 22:00

Ein Aufruf von Die Linke Marzahn-Hellersdorf:

Wir gedenken an die Befreiung Marzahns am 21. April 1945

Traditionell gedenkt DIE LINKE in Marzahn-Hellersdorf am 21. April vor dem ersten befreiten Haus an der Landsberger Allee 563 der Befreiung vom Faschismus. Das „Haus der Befreiung 21. April 1945“ kennzeichnet den Ort, an dem die Rote Armee die Stadtgrenze erreicht hatte. Die Gedenkstätte existiert seit dem 40. Jahrestag der Befreiung.

Leider kann die Veranstaltung im 76. Jahr nach der Befreiung vom Faschismus aufgrund der Corona-Pandemie nicht in traditioneller Form stattfinden. Bereits im letzten Jahr fand ein dezentrales Gedenken statt, das viele Menschen angesprochen hat, die mit Blumen und Kerzen am ersten befreiten Haus und an anderen Orten an die Befreiung erinnerten. 

Weiterlesen