Frauenzentrum „Matilde“ feiert seinen 33. Geburtstag

2.03. um 15:00 17:00

Frauenzentrum Matilde

Stollberger Straße 55
Berlin, 12627

Das Frauenzentrum in der Stollberger Straße 55 feiert am 2. März 2023 seinen 33. Geburtstag mit einem „Tag der offenen Tür“. Willkommen sind ab 15 Uhr interessierte Frauen*, Unterstützerinnen und Wegbegleiterinnen. Sie erhalten einen Überblick über die vielfältigen Angebote, können die Räume kennenlernen und mit den Mitarbeiterinnen und Beraterinnen ins Gespräch kommen.

„Matilde e. V.“ bietet als einen Schwerpunkt Beratung bei häuslicher Gewalt an, plant gemeinsam mit Frauen* mögliche Schritte aus der Gewalt heraus und eröffnet ihnen neue Lebens- und Alltagsperspektiven. Der Verein hilft bei der Vermittlung in einen geschützten Wohnraum, der Kommunikation mit Ämtern und Behörden, dem Durchsetzen von Gewaltschutzmaßnahmen und der Erlangung finanzieller Unabhängigkeit. Zudem bietet er für Frauen*, die sich aus einer Gewaltbeziehung lösen wollen, Unterkunft in zwei Zufluchtswohnungen an. Sozialarbeiterinnen beraten und begleiten die Schutzsuchenden.
Auch allgemeine Sozialberatung und die Beratung von Migrantinnen und geflüchteten Frauen* zählen zum Angebot sowie die Unterstützung durch eine Psychologin und eine Anwältin für Sozial- und Familienrecht.

Darüber hinaus hat sich das Frauenzentrum “Matilde” in die Orte des berlinweiten „Netzwerkes der Wärme“ eingereiht und bietet bedürftigen Frauen* eine wärmende Unterkunft, Kommunikation, Freizeitgestaltung und heiße Getränke in seinen Räumen an.

Frauenzentrum „Matilde“
Stollberger Str.55, 12627 Berlin
Telefon: 030-56400229