Eröffnung des Spielortes an der Gohliser Straße

5.07.2022 um 15:00

Nach einem Beteiligungsworkshop mit Kindern der benachbarten Bücherwurm-Grundschule, bei dem die Kinder großes Interesse an den vorgefundenen Naturmaterialien zum freien Spiel, bekletterbaren Bäumen und einer Schaukel bekundeten, wurde das Projekt kurz vor Pfingsten gestartet. Die nun installierte Doppelschaukel fungiert auch als Landschaftsfenster und rahmt den Blick von der Gohliser Straße zum Froschpfuhl ein. Dem Charakter des Landschaftsschutzgebiets angemessen, kommen Naturmaterialien zum Einsatz. Eine Balancierkombination, die sich gut in die Topographie des Ortes einpasst, vervollständigt das Ensemble. Mit senkrechten und waagrechten Kanthölzern und einem Tau-Netz bietet sie Raum für vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten. Unterschiedliche Höhen ermöglichen dabei einen Blick auf die Landschaft und die angrenzenden Weideflächen. Der Spielort in der Gohliser Straße lädt ein, die Umgebung spielerisch zu erkunden. Spielen und Lernen sollen Hand in Hand gehen. Sitzbänke und Mülleimer ergänzen den Spielort, der Weg wird auch an dieser Stelle auf 3 Meter verbreitert, um die zukünftige Baum- und Grünpflege, sowie die Bewirtschaftung der Weideflächen zu ermöglichen.

Die feierliche Eröffnung des Naturspielortes an der Gohliser Straße, 12627 Berlin, findet am Dienstag, dem 5. Juli 2022 um 15:00 Uhr statt. Alle großen und kleineren Kinder, Beteiligte, Anwohnerinnen und Anwohner sowie Interessierte sind herzlich dazu eingeladen