Demonstration am 7. August 2021: Reclaim your Kiez! Kein Raum für Rassismus in Teptow-Köpenick!

7.08.2021 um 14:00 17:00

Vorplatz des S-Bahnhof Köpenick

Berlin, Berlin 12555 Deutschland

Aufruf zur Demo:

Ein*e junge*r Antifaschist*in wird in Köpenick mit dem Hitlergruß angepöbelt und bedroht. Eine Frau mit Kopftuch ist mit ihrem Kind im Kinderwagen unterwegs und wird am S-Bahnhof rassistisch beleidigt und angeschrien. Ein Journalist wird an seiner Wohnadresse von Nazis belagert. Ein Imbisswagen in der Dörpfeldstraße wird mit Gewaltphantasien besprüht und mit Säure beschädigt. Am S-Bahnhof Adlershof wird eine Schwarze Person mit dem N-Wort beschimpft und geschlagen.

Solche Vorfälle sind Alltag in Treptow-Köpenick. Nazis und Rassist*innen machen sich wie selbstverständlich im öffentlichen Raum breit. Die höchsten Wahlergebnisse der NPD in ganz Berlin wurden in der Köllnischen Vorstadt erzielt, jetzt hält ein AfDler das Direktmandat für Adlershof im Berliner Abgeordnetenhaus. Dazu kommt ein gesellschaftlich tief verwurzelter Rassismus. Denn rassistische Gewalt geht nicht nur vom rechten Rand aus, rassistische Gewalt ist deutsche Normalität.

Das zeigen Wir auf. Das klagen Wir an. Dagegen kämpfen Wir. Und rufen Euch auf, das Gleiche zu tun: Reclaim your Kiez! Gebt Rassismus keinen Raum in TK!

Kommt am Samstag, den 7. August, um 14 Uhr zum Vorplatz des S-Bahnhof Köpenick. Seid laut. Seid unbequem. Seid da. (Vortreffpunkte: jewils 13:30 Uhr Ostkreuz/ Gleis 3 oder S-Bahnhof Schöneweide/ Bistro)

mehr Infos: https://www.xn--zentrum-fr-demokratie-hic.de/index.php/aktuelles/354-demonstration-am-7-august-2021-reclaim-your-kiez-kein-raum-fuer-rassismus-in-teptow-koepenick