85. Jahrestag der Verschleppung der Berliner Sinti und Roma in das NS-Zwangslager

13.06.2021 um 12:00 15:00

Seit 1990 findet alljährlich am zweiten Sonntag im Juni eine Gedenkstunde in Erinnerung an die Opfer des Lagers Marzahn am historisch-authentischen Ort statt.

Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung aufgrund der anhaltenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus leider nicht in der gewohnten Form stattfinden können.

Daher laden die Gedenkstätte Zwangslager Berlin-Marzahn und der Landesverband Deutscher Sinti und Roma Berlin- Brandenburg zu einem stillen

Gedenken mit Kranzniederlegung

am Sonntag, dem 13. Juni 2021 um 12.00 Uhr

am Gedenkstein für die Opfer des Zwangslagers auf dem Parkfriedhof Marzahn ein.