Pressekonferenz und Konferenz – Studie zu Repräsentation in der Kommunalpolitik

12.10. um 12:30 19:00

Heinrich-Böll-Stiftung + online

Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Via Mediendienst Integration:

Wie sind Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und mit verschiedenen formellen Bildungsabschlüssen in der Kommunalpolitik vertreten? Dieser Frage sind Forscher*innen von der NRW School of Governance und der Universität Duisburg-Essen nachgegangen und haben dafür parteiübergreifend Kommunalpolitiker*innen in 77 deutschen Großstädten und den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen befragt. Die Ergebnisse der Studie werden bei einer Online-Pressekonferenz am kommenden Donnerstag vorgestellt. Bei einer Konferenz in den Räumen der Heinrich-Böll-Stiftung sollen die Ergebnisse am 16. Oktober diskutiert werden – unter anderem mit der baden-württembergischen Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne). Die Veranstaltung wird im Livestream übertragen.

Pressekonferenz
Do. / 12.10. / 11 Uhr / Online
Mehr und Anmeldung

Konferenz
Mo. / 16.10. / 12.30 – 19 Uhr / Berlin + Online
Mehr