Diskussionsveranstaltung: Rassismus in der Polizei

13.07. um 19:30 21:30

online

Via Mediendienst Integration:

Um Rassismus in der Polizei – von Racial Profiling bis zu rassistisch motivierter Polizeigewalt – geht es bei einem Diskussionsabend in Frankfurt.

Die Organisation Polizei steht in der diversen Gesellschaft vor besonderen Problemen und Herausforderungen, denen sie bislang nur in Ansätzen begegnet und wenig gewachsen zu sein scheint. Zugleich fehlt es im deutschen Kontext bisher an einem hinreichend breiten wissenschaftlichen Erkenntnisstand zu Rassismus in der Polizei. Zu den Gästen gehören der Jurist und Politikwissenschaftler Maximilian Pichl und der Kriminologe Tobias Singelnstein.

Link zum Livestream