Anpacken statt All-Inclusive

7.08.2022 um 8:00 13.08.2022 um 17:00

Im PULS Sommercamp für junges Engagement können sich Jugendliche von* Sonntag, dem 7. August bis Samstag, dem 13. August 2022,* in ihren Ferien für den Bezirk Marzahn-Hellersdorf engagieren.

PULS bietet jungen Leuten, die bisher kaum Erfahrungen mit Engagement gemacht haben, ein attraktives Format, unkompliziert aktiv zu werden. Unter dem Motto „Urlaub vom Ego und voller Einsatz für andere“ engagieren sich im PULS Camp Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren in kleinen Teams über mehrere Tage kulturell, sozial und ökologisch in ihrer Stadt.

Jeden Tag können die Teilnehmenden zwischen verschiedenen Herzaktionen bei lokalen Aktionspartnern auswählen und mit Freund:innen erleben, wo sie mit ihrem persönlichen Einsatz Menschen helfen können: von der Essensausgabe für Bedürftige über eine Ausflugsbegleitung mit Senioren bis hin zum Einsatz im Naturschutz – PULS zeigt den jungen Menschen, wo Engagement möglich ist.

PULS macht Engagement für Jugendliche praktisch erlebbar und möchte zeigen, dass alle mit ihrem persönlichen Einsatz und individuellen Stärken etwas bewegen können. Ob im Ehrenamt oder im späteren Beruf.
Die Teilnahme kostet zehn Euro, wenn das eine finanzielle Hürde darstellt, bittet das Projektteam um eine Info an pulscamp@fwa-mh.de .

Anmeldungen können über www.pulscamp.de/marzahn-hellersdorf eingereicht werden.

Veranstaltungsort ist das Jugendkulturzentrum Klinke, Bruno-Baum-Straße 56, 12685 Berlin, Veranstalter sind “Wir fördern Engagement e.V.” und die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf.