Newsletter für Demokratieenticklung in Marzahn-Hellersdorf für Juli/August 2020 erschienen

Liebe Leser*innen,

herzlich willkommen zum vierten Newsletter der Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung Marzahn-Hellersdorf im Jahr 2020.

Dies ist unser zweiter Newsletter seitdem wir unser gesellschaftliches Miteinander eingeschränkt und umgestellt haben um die Gefahren der Corona-Pandemie so gut wie möglich abzuwenden. Während die Einschränkungen mittlerweile nach und nach gelockert werden und wir in einigen Bereichen unseres Lebens vorsichtig in den Alltag zurückkehren, bleibt unser Leben weiterhin von den neuen Bedingungen in der Corona-Pandemie geprägt. In diesem Newsletter soll es im Themenschwerpunkt darum gehen wie sich die Pandemie auf die Demokratieentwicklung ausgewirkt hat, welche Gefahren für die Demokratie z.B. durch Rassismus und Verschwörungsideologien deutlich wurden und welche Begriffe und Themen dabei eine Rolle spielen.

Außerdem haben sich ganz aktuell – ausgehend von den USA – mittlerweile auch in Deutschland und vielen weiteren Teilen der Welt Proteste entwickelt, die strukturellen Rassismus und vor allem auch Polizeigewalt gegenüber Schwarzen Menschen kritisieren. Die Black Lives Matter Bewegung gibt es bereits seit einigen Jahren, aber durch den Todesfall von George Floyd haben sich noch mehr Menschen angeschlossen und gehen gegen rassistische Gewalt auf die Straße. Auf unserer Website haben wir Presseartikel zu den Demonstrationen und Protesten in Deutschland zusammengestellt.

Aufgrund dieser aktuellen Entwicklungen und der Schwarzen Menschen, die sich nicht nur auf der Straße, sondern auch in der Öffentlichkeit zu Wort melden, wird thematisiert, dass es auch in Deutschland sowohl viele Tode von Schwarzen Menschen in Polizeigewahrsam zu beklagen gibt, als auch vorherrschenden strukturellen Rassismus, der sich nicht nur in Alltagsrassismus äußert. Hier ein aktuelles Beispiel aus unserem Bezirk: Am 14. April hat der 1. VfL Fortuna Marzahn bekannt gemacht, dass der Marathonläufer Mustapha El Ouartassy rassistisch beleidigt und angegriffen wurde. Die Pressemitteilung des Bündnisses für Demokratie und Toleranz am Ort der Vielfalt zu diesem Fall ist hier zu finden.

Auch in diesem Newsletter sind viele Berichte und Neuigkeiten von der Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung, aus dem Bündnis für Demokratie & Toleranz und unseren zahlreichen Kooperationspartner*innen in Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Ab sofort besteht die Möglichkeit ein Praktikum oder ein Praxissemester in der Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung zu machen. Die Ausschreibung mit allem, was es zu lernen und zu entdecken gibt, gibt es hier: https://koordinierungsstelle-mh.de/praxissemester-in-der-koordinierungsstelle-fuer-demokratieentwicklung-marzahn-hellersdorf/

Der Newsletter soll auch weiterhin die vielfältigen Aktivitäten in unserem Bezirk widerspiegeln. Um ein möglichst vollständiges Bild aufzuzeigen, sind wir auch auf Eure Beteiligung angewiesen. Wenn Ihr interessante Informationen, Ankündigungen und/oder Termine für uns habt, sendet diese bis spätesten 15.08.2020 an unsere Mailadresse: koordinierungsstelle-mh@pad-berlin.de

Wir hoffen, dass wir mit unserem Newsletter einen Teil dazu beitragen können, dass der Informationsaustausch und die gegenseitige Vernetzung im Bezirk zukünftig noch besser wird! Wir freuen uns auch weiterhin auf eine konstruktive & solidarische Zusammenarbeit und wünschen Euch allen weiterhin viel Kraft bei Eurem Engagement für eine solidarische Gesellschaft!

Die nächste Sitzung des Bündnisses für Demokratie und Toleranz ist für den 30.06.2020 angesetzt. Die Teilnehmer*innenanzahl ist diesmal begrenzt um während der Sitzung die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Wenn Ihr in unseren Bündnisverteiler aufgenommen werden möchtet, schreibt uns einfach ebenfalls eine kurze Mail inklusive Kurzvorstellung Eurer Person bzw. Einrichtung, Gruppe etc. welche Ihr vertretet!

Die Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung ist aktuell wie folgt zu erreichen:

Web: https://koordinierungsstelle-mh.de/
Facebook: www.facebook.com/koordinierungsstellemh/
Twitter: https://twitter.com/demokratiemahe
E-Mail: koordinierungsstelle-mh@pad-berlin.de
Tel./Whats App/Signal: 0152/31 77 13 83

Moritz Marc und Beate Marquardt für die Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung Marzahn-Hellersdorf

Hier geht es zum aktuellen Newsletter: https://mailchi.mp/5fb095553ef9/newsletter-fr-demokratieentwicklung-in-marzahn-hellersdorf-juli-august-2020